Atelier für Kunsthandwerk und Malerei in Eutin

Britta Kell und Friedhelm Röker
Kunst ansehen, ausprobieren, anfassen.
Britta Kell malt Ölbilder von heimischen Motiven, Friedhelm Röker fertigt Schatullen, Dosen und Objekte aus einheimischen Hölzern und Steinen.
In unserem gemeinsamen Atelier Strandgang präsentieren wir Ihnen unsere Arbeiten.
Das Schaufenster lädt ein. Drinnen können Sie stöbern, in Ruhe auswählen und probieren.

Atelier Strandgang
2018–2024

Plakat der Ateliertage

Die
Ateliertage Holsteinische Schweiz
finden am 8. und 9. Juni 2024 statt.
Besuchen Sie uns doch in der Zeit von 11 bis 17 Uhr.
weitere Infos


Britta Kell
Bilder
Von Bäumen und Büschen gesäumter Strand-Streifen an der Ostsee. Britta Kell
Ölbilder

Britta Kell — Ölmalerei in Spachteltechnik, Aquarellkarten

Bilder von der Ostsee, von Seen, der holsteinischen Landschaft und von Tieren.
Außerdem Aquarell-Karten von Fahrradfahrern und anderen Alltags-Situationen, sowie kleine Momente, das sind gerahmte Alltags-Situations-Aquarelle.
Das ganze Angebot finden Sie in unserem Atelier in der Riemannstraße und auf meiner Website.
Ölbild in Spachteltechnik Ölbild in Spachteltechnik Junge ist mit seinem Fahrrad ins Grüne gefahren, sitzt auf einem Steinhaufen neben seinem Fahrrad und spielt in seinem Handy Klappkarte mit Aquarell: Tiere aneinander gelehnte Fahrräder.

Britta Kell + Friedhelm Röker
Holz-Bild-Objekte
Feldweg neben Sträuchern und Bäumen an blühenden Rapsfeldern vorbei. Das kleine Ölbild ist so in das Mooreichenholz gefasst, daß es seitlich etwas herausragt. Britta Kell + Friedhelm Röker

Bilder In Holz gefasst

unsere Zusammenarbeit

Unsere Zusammenarbeit: in einer Holzfassung aus passendem Holz kehren die Motive der Bilder wieder an ihren Ursprungsort zurück.
Die Fassung hat einen Bezug zum Motiv.
Hinter dem schmalen Sandstreifen im Vordergrund laufen muntere Ostsee-Wellen auf den Strand. An einigen Steinen brechen sich die Wellen. Das Bild ist in ein Eichenbrett von einem ehemaligen Bootssteg eingearbeitet und zum Stellen gedacht. In den dichten Waldbestand strahlt eine Lichtung. Gefasst in das Holz eines Stückes Mooreiche. Gebürstet, geölt, für den besseren Stand unterseits angeschliffen. Blick auf die Elbe bei Niedrigwasser, eingefasst in ein Stück Eichenbohle. Am Horizont im silbrigen Dunst der Uferverlauf. Im Strom eine Boje, eine Bake. Das Objekt ist zum Stellen gearbeitet. Querformatiges Ölbild. Ein Buchenüberhälter steht in einer Waldlichtung, nur der unter Teil des Stammes ist zu sehen. Das Bild-Objekt ist zum Stellen gedacht. In dünne Eichenbrettchen sind zwei Ölbilder gefasst. Sie zeigen Orte der Sehnsucht: Ostsee und Strand. Zusammenklappen, mit dem Bindfaden vertüddern und sie lassen sich geschützt im Koffer verstauen.

Friedhelm Röker
Holz und Stein
aus einem einzigen Stück Holz gearbeitete Schatulle Friedhelm Röker
Arbeiten aus Holz und Stein

Friedhelm Röker — Holz und Stein

Holzdosen mit Steindeckel und Schatullen aus Holz und Dankeschön-Karten Du hast bei mir einen Stein im Brett.
Das ganze Angebot finden Sie in unserem Atelier in der Riemannstraße und auf meiner Website.
An der Vorderseite zeigt sich etwas helles Splintholz. Die Maserung läuft sehr schön vom Deckel in den Dosenkörper über. Die Briefkarte Stein im Brett ist eine Intarsienarbeit.

Über uns

Photo: zwei Personen Britta Kell + Friedhelm Röker

Wir freuen uns auf Sie


In unserem Ausstellungsraum können Sie alle unsere Arbeiten aus der Nähe ansehen und anfassen.
Lassen Sie in Ruhe die Wirkung eines Bildes in unterschiedlichem Licht auf sich wirken oder probieren Sie ein Objekt aus.

Atelier Strandgang, Eutin Atelier Strandgang, Eutin

Unsere Öffnungszeiten

Sie finden uns im Atelier: Mi 10–13 h Do 14–18 h Sa 10–14 h

In der Eutiner Altstadt, nahe zum Seepark und dem Großen Eutiner See.



Vereinbaren Sie einen Termin mit uns

Ein Treffen ist für (fast) jeden Tag telephonisch oder per Mail vereinbar.

045217968878

Zahlungsmöglichkeiten

Girocard-Logo
  • Bargeld
  • Girocard
  • Überweisung
  • Gutschein-Einlösung

Eutin-Gutschein

Wir machen mit: Eutin-Gutscheine einlösen Wir machen mit beim Eutin-Gutschein:
Den beliebten Eutin-Gutschein können Sie in zahlreichen Geschäften in Eutin einlösen.
Auch bei uns können Sie Ihren Einkauf mit dem Eutin-Gutschein begleichen.

Lieferung und Versand

Innerhalb Eutins

  1. online bestellen, abholen im Atelier Strandgang in Eutin (click & collect);
  2. in und nahe um Eutin liefern wir kostenlos.

Versand

  • Fast alle Arbeiten lassen sich versenden.
  • Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um Versandmöglichkeiten zu erfahren.

Termine

unser Stand im Museum Altona Sie finden uns aktuell auf folgenden Kunsthandwerkermärkten



3. März 2024 — Unikates in Bremen-Vegesack

So 11–18 Uhr

Unikates
Kunsthandwerk in Vegesack

KUBA Kulturbahnhof
Hermann-Fortmann-Str. 32
28759 Bremen

Termin speichern ics—ca.1kB

53°10'9.16" N 008°37'46.34" E ( Koordinaten )

16.+17. März 2024 — Ostermarkt im Saselhaus

Sa 10–17 Uhr
So 10–17 Uhr

Ostermarkt
Saselhaus
Saseler Parkweg 3
22393 Hamburg

Termin speichern ics,ca.2kB

53°39'16.2" N 010°6'35.04" E ( Koordinaten )

23.+24. März 2024 — Heidbarghof in Osdorf

Sa 11–17 Uhr
So 11–17 Uhr

Ostermarkt
Heidbarghof
Langelohstraße 141
22549 Hamburg

Termin speichern ics,ca.2kB

53°34'18.16" N 009°50'45.2" E ( Koordinaten )

24.–26. Mai 2024 — Kunstmarkt im Rahmen der Rostocker Kunstnacht

Fr 17–23 Uhr (Rostocker Kunstnacht)
Sa 11–18 Uhr
So 11–17 Uhr

Kunstmarkt
St. Nikolai-Kirche Rostock
Bei der Nikolaikirche 1
18055 Rostock

Termin speichern ics,ca.2kB

54°5'15.58'' N 012°8'47.65'' E ( Koordinaten )

8.+9. Juni 2024 — Ateliertage Holsteinische Schweizein roter Stuhl ist das Symbol der Ateliertage

ein roter Stuhl ist das Symbol der Ateliertage Holsteinische Schweiz
Wir sind dabei:
Ateliertage Holsteinische Schweiz 2024
8.+9. Juni 2024
Sa 11–17 Uhr
So 11–17 Uhr
Am roten Stuhl erkennen Sie:
  • dieses Atelier hat geöffnet
  • hier gibt es Kunst
  • hier gibt’s Neues zu entdecken.
Es gibt:

Malerei und Kunsthandwerk

Besucher-Tage – Künstler-Tage
Türen auf für Besucher, die einmal unverbindlich ins Atelier schauen wollen.
Der rote Stuhl signalisiert: Herzlich willkommen!
Wir öffnen unsere Tür an den Ateliertagen für einen Schnupper-Besuch.
Informieren Sie sich über unsere Arbeit, schauen Sie, fragen Sie.